Cremige Brokkolisuppe

600 g Brokkoliröschen, 1 Zwiebel, 2 EL Rapsöl, 1 l Gemüsebrühe, 3 EL Frischkäse Doppelrahmstufe, Salz, Pfeffer, 4 EL Kürbiskerne, 4 EL Kürbiskernöl.

Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen zerteilen.
Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Das Rapsöl erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dunsten. Die Brokkoliröschen zugeben und kurz mitdunsten. Die Gemüsebrühe zugeben und alles abgedeckt 12–14 Min. köcheln lassen. Danach mit einem Passierstab fein pürieren.
Den Frischkäse untermischen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Kürbiskerne anrösten und auf der Suppe verteilen. Das Kernöl in „Straßen“ auf die Suppe ziehen.

Variante: Statt Frischkäse kann auch Kräuterschmelzkäse verwendet werden.

Mehr Kohlrezepte findet man in der „Kohlvielfalt“